Stimmtraining für Profis aus aller Welt

Schon seit Jahren reisen Top-Sängerinnen und -Sänger aus der ganzen Welt nach Zürich-Oberengstringen, um sich bei der dramatischen Sopranistin Vera Wenkert und ihrem internationalen Institut StimmKunst ausbilden zu lassen oder den letzten Schliff für eine Karriere in der klassischen Musikwelt zu holen.

(Bild: zVg) Beim StimmkunstCoaching arbeiten Profis an ihrer Bühnenpräsenz

Obschon viele Theater zu finanziellen Sparmassnahmen gezwungen sind, drängen noch immer sehr viele Sängerinnen und Sänger mit ihrer klassischen Musik auf den Markt. Gerade für junge Berufsleute mit langfristigem Karrierewunsch ist es umso wichtiger, sowohl künstlerisch-musikalisch, als auch darstellerisch zu überzeugen. Das künstlerische Anforderungsprofil wird immer grösser. Ein gesundes Selbstbewusstsein und viel Selbstverantwortung sind wichtig. Aber oft genug fehlt es vielen Talenten am richtigen Gesamt-Mix, um im heutigen Bühnenalltag zu bestehen.

Die «Methode StimmKunst»
Nebst ihrer Tätigkeit als Interpretin auf internationalen Opernbühnen und gefragte Gastdozentin trainiert Vera Wenkert an ihrem StimmKunst Institut für Sing- und Sprechstimme junge und junggebliebene Talente aus aller Welt. Regelmässig finden in Oberengstringen ein- oder mehrtägige Workshops statt, in denen sich Singende in Bereichen wie Stimmtechnik, Bühnenpräsenz und dem Finden der natürlichen Persönlichkeit den finalen Schliff holen können. Wenkert meint denn auch über sich selbst: «Ich empfinde mich als Singschauspielerin, die in der Musik und auf der Bühne die emotionale Reise meiner zu singenden Figur nachvollziehen möchte. Als Sängerin bin ich Schöpferin.»

Live-Konzert
Für das Live-Konzert vom 15. Juni 2019 fliegen Opernsänger aus allen Erdteilen nach Zürich, um am Institut StimmKunst eine Meisterklasse mit Vera Wenkert zu absolvieren. Die Probearbeiten dauern eine Woche und bringen allen Teilnehmenden wertvolle Erfahrungen, die sie auch im späteren Berufsleben nutzen können. So gesehen ist es erstaunlich, welche Talente in Oberengstringen schon ihren letzten Schliff erhalten haben, um in der Welt des klassischen Musikgeschäfts Fuss zu fassen.

pd

www.stimmkunst.ch

Weiterleiten
  • gplus
  • pinterest